OH! SO GOOD TO BE BAD

Aktuell testen 500 Markenbotschafter:innen das Getränk Wild Berry von BAD by BAD PYRMONTER. Sieh dir jetzt die ersten Testergebnisse an!

See more
status

Bewerben

23.05.22 - 06.06.22

Auswahl & Versand

07.06.22 - 10.06.22

Bewerten

13.06.22 - 10.07.22

Finish

22.07.22



BERRY BERRY BAD
Who's bad? Michael Jackson is, keine Frage. Mit Wild Berry von BAD by BAD PYRMONTER wirst du ein mindestens genauso guter Performer wie der King of Pop. Vielleicht nicht auf der Bühne aber auf jeden Fall hinter der Bar. Gemeinsam mit BAD machen wir dich zum Profi-Mixer, verwandeln deine Küche in eine Bar und dein Wohnzimmer in eine Bühne. Hell yeah! Aber was bedeutet eigentlich BAD? Let me explain: BAD steht für Bad Authentic Drinks, deine neuen Must-Mixer im Sommer. Und „bad" bezeichnet Longdrinks der Güteklasse „f*cking good". Vor allem die neue Sorte BAD Wild Berry hat so viel Pepp, damit legst du einen echten Moonwalk aufs Parkett. Oh yes!

BITTER SWEET SYMPHONY
Tonic Water + Beerenmix = BAD Wild Berry. Der neue Premium Mixer von BAD by BAD PYRMONTER ist eine bittersüße Symphonie. Diese Sorte ist das Früchtchen unter den Premium Mixern. Blaubeeraromen machen es extra fruchtig und etwas süßer als ihre Brüder Tonic Water und Bitter Lemon. On top of that: eine feine Note von Fichte, Rosmarin und perfekt ausbalanciertes Chinin. Lust auf dieses fruchtig-herbe Geschmacksspektakel?


OHOFTHEDAY_BAD_5_1000x850.jpg





OHOFTHEDAY_BAD_alles_1000x850.jpg



Als Markenbotschafter:in für BAD by BAD PYRMONTER hast du die Möglichkeit, dir deinen eigenen Longdrink zu mixen. Aber Achtung: Dein Testpaket enthält Alkohol. Exzessiver Konsum kann Konsequenzen haben. Deine products of the day sind drei 0,75l-Flaschen BAD Wild Berry, zwei Longdrink-Gläser, ein Barlöffel, ein Flambierbrenner und ein Knut Hansen Gin (50ml). So gelten dieselben Voraussetzungen für alle.

Deine  CHALLENGES OF THE DAY:

FIRST IMPRESSION:
Yay! Das Warten hat ein Ende und dein Testpaket ist bei dir Zuhause angekommen. Teile dein Auspackerlebnis mit uns und berichte uns von deinem ersten Eindruck des BAD Wild Berry. Wie gefallen dir die Verpackung und das Design?




Und nun zu unseren eigentlichen Challenges of the day:

CHALLENGE NO. 1: A F*CKING GOOD DRINK

In deinem Testpaket findest du alles, was du für den Wild Berry Gin by BAD brauchst. Lade deine Freunde oder Familie ein und verbringt einen heiteren Abend mit BAD Wild Berry. Let's mix: Fülle das Longdrinkglas mit Eiswürfel und gib 4cl Gin zusammen mit 12cl BAD Wild Berry dazu. Zum Schluss kurz mit dem Barlöffel umrühren und fertig! Um das Ganze abzurunden, kannst du noch einen Rosmarinzweig mit dem Flambierbrenner anrösten und damit den Drink garnieren. Cheers! Setze deinen Longdrink gekonnt in Szene und teile ihn mit einem Schnappschuss oder kurzem Video in deinen Social Accounts und auf ohoftheday.com

PS: Du darfst dir natürlich auch einen alkoholfreien Longdrink mixen. Lasse dafür den Gin einfach weg und genieße BAD Wild Berry auf Eis mit flambiertem Rosmarin.

CHALLENGE NO. 2: SHARE THE BAD ROMANCE
Wer muss ebenfalls unbedingt den BAD Wild Berry probieren? In deinem Testpaket findest du insgesamt drei Flaschen des Premium Mixers. Bereite jemandem eine Freude und verschenke eine Flasche davon an eine deiner liebsten Personen. Teile deine BAD Romance mit deinen Freunden und Bekannten in deinen Social Accounts und auf ohoftheday.com

SHOW SOME LOVE
BAD by BAD PYRMONTER findest du auch auf Instagram. Schau gerne bei @bad_drinks_de vorbei und markiere den Account in deinen Beiträgen. Teile deine BAD-Momente zusätzlich mit den Hashtags #ohsogoodtobebad #wildberry #staybad #badoftheday #badohotd und auch hier auf ohoftheday.com

Good news: Unter allen Markenbotschafter:innen, die an den Wochenaufgaben teilnehmen und unseren Abschlussfragebogen beantworten, verlosen wir zwei BAD Badeinseln. Oh yes!

Happy testing!




OHOFTHEDAY_BAD_8_1000x850.jpg










BAD_Ein_Gewinn_1080x1080.png


about the brand

BAD! Das steht für Best Authentic Drinks. 2020 eroberte die Premium-Bitter-Range von BAD PYRMONTER die Szene-Gastronomie. Jetzt auch den Handel. Die Rezepturen werden von renommierten Bar-Experten entwickelt und damit setzen die Premium Mixer neue Standards für eine neue Generation: Keine langweiligen Drinks, sondern ein absolutes Highlight in Geschmack sowie Optik. Aktuell gibt es die Premium Mixer in den Sorten Tonic Water, Bitter Lemon und seit neuestem Wild Berry. #stayBAD
Oben